Canon Kameratasche im Fokus

Viele Fotografen, die stolzer Besitzer einer Canon Spiegelreflexkamera sind, wollen für ihre Kamera auch die Originale Canon Kameratasche. Lieber auf Nummer sicher gehen, mit Canon Originalzubehör macht man in der Regel nichts falsch und es ist alles einheitlich.

Hochwertige Verarbeitung der Kamerataschen garantieren für jeden Fotografen absoluten Komfort und hohe Zufriedenheit in der Handhabung der Kamerataschen.

Canon bietet seine Kamerataschen in drei Größen an, je nach Größe des eigenen Zubehörs. Welche für einen selber in Frage kommt, liegt an den eigenen Ambitionen und Unternehmungen.

Im Folgenden wird auf die Gadget Modelle 100, 10 und 1 EG näher eingegangen. Canon bietet ein gutes Preis/Leistungsverhältnis bei seinen Kamerataschen und überzeugt durch Qualität, Design und Komfort.

 

Gadget 100 EG SLR-Kameratasche

DaCanon Kameratasche 100EG, Canon Kamerataschen, Kameratasche Canons kleinste Model ist nicht zu verachten, die Canon Kameratasche mit dem Modelnamen Gadget 100 EG. Klein und unscheinbar wirkt sie von außen, aber man wundert sich was alles reinpasst. Eine DSLR mit montierten Objektiv sowie ein zusätzliches Objektiv sind optimal in dieser Kameratasche aufgehoben. Es wäre auch möglich noch ein drittes über das unmontierte Objektiv zu legen, aber man sollte keine Experimente mit teurer Ausrüstung wagen. Ein Tragegurt ist bei der Tasche dabei. Die verstellbaren Innenpolster bieten Spielraum zur individuellen Belegung. In die Fronttasche mit Reißverschluss sowie in die Innentasche gehen reichlich Zubehör wie Akkus, Filter und Speicherkarten sicher rein. Ein kompaktes Model, optimal wenn es etwas weniger Ausrüstung sein soll.

 

Canon Deluxe Gadget 10 EGCanon Kameratasche 10EG, Canon Kamerataschen, Kameratasche Canon

Das mittlere Model von Canon bietet schon einiges mehr an Platz. Die Canon Kameratasche Deluxe Gadget 10 EG. Leider ist in der Amazon Produktbeschreibung die Rede von 1-2 Bodies und 5-8 Objektive sowie Zubehör. Das ist definitiv nicht ganz richtig, möglich wäre 2 Bodies und zwei Objektive oder 1 Body und maximal 4 Objektive. Front-, Seiten- und Innentasche bieten ausreichend Platz für Zubehör. Im Vergleich zur Canon Gadget 100EG trotzdem ein guter Sprung. Auch hier sind die Trennpolster im Tascheninneren verstellbar. Die Kameratasche ist natürlich in bester Canon Qualität verarbeitet und sieht optisch auch sehr gut aus. Der Preis befindet sich im mittleren Segment und ist für die Qualität definitiv angemessen. In dieser Kameratasche kann schon einiges an Equipment mitgeführt werden.

 

 

Canon Professional Gadget 1 EG

Canon Kameratasche 1EG, Canon Kamerataschen, Kameratasche CanonDie größte Canon Kameratasche, im oberen Preissegment, bietet Platz für ca. 1 Body, 5 Objektive und 1 Blitzkopf, Trennpolster verstellbar. Leider ist auch hier die Amazon Produktbeschreibung nicht ganz hilfreich und gibt wesentlich mehr an, als überhaupt möglich ist. Dafür ist sehr viel Platz für Zubehör, denn es sind 2 Fronttaschen, 2 Seitentaschen und eine Innentasche vorhanden. Die gute Qualität in der Verarbeitung sorgt für eine lange Lebensdauer. Die Kameratasche eignet sich sowohl für den Hobby- als auch für den Berufsfotografen, da viel an Ausrüstung sicher und bequem transportiert werden kann.

 

 

 

Fazit

Eine Canon Kameratasche in sehr guter Qualität zu einem fairen Preis. Drei verschiedene Modelle, die sich vor allem in ihrem Volumen unterscheiden. Sowohl der Profi als auch der Hobby Fotograf findet bei diesen Modellen, dass passende Transportbehältnis für Kamera und Objektive. Sehr gute Verarbeitung und einfache Handhabung spricht für die Kameratasche von Canon. Drei verschiedene Größen, je nach stärke der eigenen Ausrüstung, die immer mitgeführt werden soll.

Canon Kamerataschen

* am 14.09.2016 um 20:40 Uhr aktualisiert

* am 14.09.2016 um 20:40 Uhr aktualisiert

* am 14.09.2016 um 20:40 Uhr aktualisiert