Kameratasche Leder

Bei vielen Fotografen sehr beliebt, sind Kamerataschen aus Leder, sie besitzen viele Eigenschaften und heben sich deutlich von herkömmlichen Kamerataschen ab. Viele Hersteller haben sich auf den Vintagestyle spezialisiert. Leder Kamerataschen sind nicht nur sehr einzigartig, sondern auch zeitlos.

 

Kameratasche aus LederKameratasche Leder, Leder Kameratasche

Einer der Hauptgründe warum Kamerataschen aus Leder reisenden Absatz finden ist natürlich die Optik. Viele Fotografen legen auf diesen Punkt speziellen Wert, da sich solche Kamerataschen deutlich von den herkömmlichen Modellen abheben und ein toller Blickfang sind. Von der Größe her ähneln sie den herkömmlichen Typen. Sie bieten reichlich Platz für Kamera, Objektive und Zubehör. Auf den ersten Blick wirken Kamerataschen aus Leder wie eine Umhängetasche und lassen nicht direkt auf den kostbaren Inhalt vermuten.

Leder Kamerataschen sind häufig mit schönen Metallschnallen versehen. Die Schulterriemen sind sehr robust aus Leder gefertigt und eigentlich nicht durchtrennbar bei normaler Handhabung. Viele Modelle haben auch noch ein Griffstück auf der Oberseite der Tasche. So lässt sie sich bequem in der Hand tragen.

 

Das Material Leder

Leder ist nicht gleich Leder. Der Stoff kommt natürlich nur voll zur Geltung wenn er auch ordentlich verarbeitet wurde. Leder gibt es in verschieden Farbvariationen, besonders Edel wirken die dunkleren Farbtöne, schwarze Taschen sind sehr beliebt.

Kamerataschen aus Leder haben auch die besondere Eigenschaft ein wenig zu „duften“, für Liebhaber des Stoffes natürlich ein absolut gewünschter Nebeneffekt. Das Material besticht außerdem durch seine Robustheit und Flexibilität, dadurch ist eine lange Lebensdauer garantiert. Leder verändert sich auch mit der Zeit und kann somit nach Jahren seine ganz eigene Geschichte erzählen.

Die Pflegaufwand von Leder Kamerataschen hält sich in Grenzen. Groben Schmutz bekommt man sehr gut mit einem feuchten Lappen entfernt. Zur weiteren Pflege des Leders gibt es in Supermärkten, Drogerien und Discountern weitere Produkte, ob diese aber unbedingt nötig sind ist fraglich.

 

Klare Vorteile

Klare und deutliche Vorteile gegenüber allen anderen Kamera- und Fototaschen haben Leder Kamerataschen in ihrer Lebensdauer. Das Material ist wesentlich robuster und flexibler. Herkömmlicher Stoff kann leider schnell reißen und ist somit viel anfälliger im Alltag. Außerdem gibt es zahlreiche Pflegeprodukte die dem Leder zu seiner wahren Stärke verhelfen.

Sollte es mal zu einer Schramme oder ähnliches am Stoff kommen, kann das der Tasche zu einer unverwechselbaren Geschichte verhelfen. Das Material ist im stetigen Wandel und steckt so einiges weg.

 

 

Fazit

Kamerataschen aus Leder sind ein super Alternative zu den herkömmlichen Kamerataschen. Sie bestechen nicht nur durch Design und Optik sondern bieten auch eine lange Haltbarkeit dank des robusten Stoffes. Das Material lässt sich sehr einfach reinigen und pflegen. Bei der Preisfrage wäre es schon ratsam ein paar Euro mehr zu investieren, da ein ordentliches Leder und die Verarbeitung einen gewissen Preis haben.

Leder Kameratasche

* am 14.09.2016 um 20:39 Uhr aktualisiert

* am 14.09.2016 um 20:39 Uhr aktualisiert

* am 14.09.2016 um 20:39 Uhr aktualisiert

* am 2.02.2017 um 19:42 Uhr aktualisiert

* am 4.02.2017 um 18:57 Uhr aktualisiert